Projekte

SP1: Eine randomisierte placebo-kontrollierte Studie zur Pallidus-Neurostimulation versus Botulinum Toxin zur Behandlung von cervicaler Dystonie

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP2: Deutsches Dystonie Register: Evolution, Epidemiologie, Genetik und klinische Studien

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP3: IT Platform für die translationale Dystonie-Forschung (DysTract)

weiter lesen

SP4: Modellierung von Dystonie in einem endogenen humanen Zellsystem: Plattform und Charakterisierung von iPS-abgeleiteten Neuronen von Patienten mit monogenetischer isolierter Dystonie

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP5: Aufklärung neuer genetischer Ursachen und Modifikatoren für Dystonie

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP6: Generierung neuer Nagetiermodelle der DYT1, DYT6 und DYT25 Dystonie sowie Untersuchung des Neurotrophin (BDNF) Signalweges in diesen Modellen

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP7: Systemphysiologie der Dystonie in DYT1- und DYT12- Nagetiermodellen

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP8: Definition von endogenen Phänotypen des motorischen Systems bei Dystonie mithilfe eines multimodalen neurophysiologischen und strukturellen Bildgebung Ansatzes

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP9: Genetischer Fingerabdruck oszillatorischer Netzwerkaktivität der Dystonie

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen

SP10: Die Musikerdystonie als Modell der Anlage-Umwelt Debatte: Klassifikation endogener und exogener Triggerfaktoren der Dystonie am Modell der Musikerdystonie

- deutscher Text in Kürze -

weiter lesen